Startseite Ferienwohnungen Straußwirtschaft Weine Weinkarte Land & Leute Gästebuch Zehnthaus-ABC Service


 

Straußwirtschaft

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Straußwirtschaft in dem schönen Gewölbekeller des Zehnthauses zu besuchen.

Jeder gute Wein hat es sich verdient in würdigem Rahmen präsentiert zu werden. Daher ist das richtige Ambiente die optimale Ergänzung zu unvergesslichen Geschmackserlebnis.
Sehen Sie selbst, der Gewölbekeller aus dem 13. Jahrhundert bietet Ihnen ein ausgesprochen urgemütliches und passendes Ambiente für unsere edlen Weine.


Wenn Sie das obige Bild anklicken, nehmen wir Sie mit in unseren Gewölbekeller...

Herzlich Willkommen

Aber nicht nur der Keller ist uralt. Auch die Inneneinrichtung. Das Holz für die urigen Eichenmöbel wurde aus einem niedersächsischen Bauernhaus entnommen, das 1604 erbaut wurde.

Eine schönere Einrichtung konnten wir wirklich nicht finden!

Es wird auch Ihnen hier gefallen!



In unserer Strauß wirtschaft bieten wir ausschließlich Weine aus unseren eigenen Weinbergen an. Es sind die Botschafter unserer Heimat, unserer mühevollen Arbeit und unserer großen Liebe zum Wein. Dazu gibt es Leckeres aus der Winzerküche, wie z. B. ein Winzervesperteller, Winzerkäse, Schinkenbrot in verschiedenen Variationen, reichhaltiges Käsebrett zum Wein und vielem mehr.

Also - bei erstklassigen Weinen, ländlicher Vesper und unterhaltsamen Gesprächen spüren Sie unsere natürliche Atmosphäre im Winzerkeller.

Lassen Sie sich von uns verwöhnen!

Kommen Sie und probieren Sie aus einer Vielzahl von bekömmlichen Rosé-, Rot- und Weißweinen. Gleich, ob Sie sich mit Freunden treffen, eine informative Weinprobe machen oder einfach so ein paar nette Stunden verbringen möchten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

  Straußwirtschaft - der Winzer lädt Sie ein!
Vom 16.05. bis zum 22.06.2019 und vom 31.07. bis zum 26.10.2019 ist unsere Straußwirtschaft mittwochs bis samstags ab 18.30 Uhr in diesem Jahr wieder geöffnet. Wir heißen Sie gerne im urgemütlichen Kellergewölbe "Herzlich Willkommen"! Die Einkehr als Ziel eines Ausfluges in der einmaligen Mosellandschaft - das wär´s doch - oder?

Steigen Sie ein paar Stufen die Zehnthaustreppe hinunter und besuchen Sie uns in unserer Weinstube. Wir würden uns freuen.

Für Weinproben von Gesellschaften und Gruppen öffnen wir gerne außerhalb der regulären Öffnungszeiten - jedoch auf Anfrage

Bitte beachten Sie unsere aktuelle Weinkarte.


Was heißt eigentlich Straußwirtschaft?
Ein Rebenkranz weist dem Gast den Weg. An der Mosel sieht man oft Schilder mit der Aufschrift "Straußwirtschaft". Was heißt das überhaupt?'

Schon im Mittelalter, als Handel und Wandel noch viel stärker reglementiert waren, hatten Winzer das Recht, für einen begrenzten Zeitraum eigene Weine auszuschenken. Da sie nicht ständig schankberechtigt waren, mußte die Ausschankzeit irgendwie bekanntgemacht werden. Im Gegensatz zu den Gastwirten durften keine festen Schilder installiert werden.

Die Winzer fanden einen anderen Weg. Sie zeigten mit geschmückten grünen Zweigen die Öffnungen des Ausschankes an. Daher der Name Straußwirtschaft, Besenwirtschaft (da waren die Blätter schon abgefallen) oder Buschenschänke.
Auch in heutiger Zeit ist die Ausschankzeit auf max. 4 Monate begrenzt.

Die Arbeitsgemeinschaft für Straußwirte hat sich für das Moseltal den Rebenkranz als Öffnungszeichen gewählt.



Die Winzer versprechen mit diesem geschmückten Rebenkranz mit grünen, roten und gelben Bändern echte Winzerweine, einfache kleine Gerichte, Gastlichkeit und Gemütlichkeit.

Die Straußwirte - Arbeitsgemeinschaft hat einen Straußwirtschaftspass (Verzeichnis der Straußwirte im Bereich Mosel-Saar-Ruwer) zusammengestellt, der jährlich neu gedruckt wird. Gerne schicken wir Ihnen diesen Pass auf Anfrage zu. Den aktuellen Pass können Sie aber auch downloaden und weitere Info´s erhalten Sie unter der Internetadresse der AG: www.mosel-strausswirtschaften.de.



Startseite FerienwohnungenStraußwirtschaftWeineLand & LeuteGästebuchZehnthaus-ABCService/Anbieterkennzeichnung


© 2001-2017 Weingut Margaretenhof